Klassenfahrt Ems: Mehrtägig

Die Tour

Eine mehrtägige Kanufahrt auf der Ems ist etwas ganz Besonders. Während der Tour entdeckt ihr das Naturschutzgebiet Emsaue mit seiner abwechslungsreichen Landschaft. Gemeinsam meistert ihr den abwechslungsreichen Fluss der sich mal gemütlich, mal spritzig durch die Landschaft schlängelt. Hier und da müsst ihr sogar eine Stromschnelle durchfahren. Eine mehrtägige Klassenfahrt auf der Ems ist somit ein Erlebnis das ihr nicht so schnell vergessen werdet.

Zeltplätze

Auf den von uns angebotenen Strecken übernachtet ihr auf Zeltwiesen von Wassersport-Vereinen oder auf regulären Campingplätzen. Die Übernachtungsplätze liegen immer idyllisch am Flussufer und sind mit sauberen Sanitäranlagen ausgestattet. Einige Plätze verfügen über Lagerfeuerstellen. Einkaufsmöglichkeiten sind an mehreren Orten vom Zeltplatz zu Fuss schnell erreichbar. Die Buchung der Zeltplätze übernehmen wir für euch.

Ablauf

An der Kanueinsatzstelle erhaltet ihr zum vereinbarten Zeitpunkt das Material und eine ausführliche Kanueinweisung durch unsere Mitarbeiter. Anschließend verstaut ihr euer Gepäck in den wasserdichten Tonnen und beladet die Boote. Am letzten Tag ladet ihr am Ziel angekommen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern das Material ein. Eure An- und Abreise organisiert ihr selber.

Länge: unterschiedliche Etappen zwischen 10 km und 30 km

Dauer: zwischen 2 und 7 Tagen

Pausemöglichkeiten: gekennzeichnete Pausenplätze, Kanueinsatzstellen, Umtragen, Schleusen

Tourcharakter: überwiegend leichte Strömung, 4 - 6 Stromschnellen, 2 - 3 Umtragen, 1 -2 Schleusen

Treffpunkt

Sinninger Str. 4, Emsdetten, Deutschland

Kanueinsatzstelle Emsdetten

Ent­halten

Kanuausrüstung (3er oder 4er-Canadier, Schwimmweste, Paddel, wasserfeste Packtonne, Vorleine, Schöpfer, Schwamm), Bootstransporte, Paddel-Einweisung, Flussbeschreibung und Karte

Nicht ent­halten

Eure An- und Abreise organisiert ihr selber.

Zelte, Isomatten, Schlafsäcke und alles was ihr zum Kochen und zur Verpflegung braucht bringt ihr selber mit.

Bei Bedarf stellen wir euch gerne auch passende Ausrüstung (Zelte, Kochausrüstung, zusätzliche Gepäcktonnen) gegen eine Leihgebühr zur Verfügung stellen.

Mit­zu­bringen

Sonnenschutz (Sonnencreme, Hut oder Kappe), Regenkleidung, Wechselkleidung, Bändsel o.Ä. zum Sichern von Brille oder Sonnenbrille, Verpflegung.

An­forderungen

Schwimmkenntnisse

Wichtige Infor­mationen

Alle Teilnehmer werden mit Schwimmwesten ausgestattet.

Der Gepäcktransport erfolgt im Kanu. Jeder Teilnehmer erhält eine wasserdichte Tonne für das persönliche Gepäck. Dazu teilen sich jeweils zwei Teilnehmer einen wasserdichten Packsack oder eine weitere wasserdichte Tonne.

Grundsätzlich gilt während unserer Kanutouren Alkoholverbot. Alkoholisierte Personen können von der Teilnahme an der Tour ausgeschlossen werden.

  • Die Kanutour und die Benutzung von Anlagen und Ausrüstung geschehen auf eigene Gefahr.
  • Vermeide Grundberührungen mit Paddel und Boot.
  • Immer gegen die Strömung an- und ablegen.
  • Kein Anlanden zwischen den offiziellen Anlegestellen, kein Befahren von Altarmen.
  • Keine Übernachtung (campieren, zelten) am Gewässer außerhalb offizieller Campingplätze.
  • Keinen Müll hinterlassen, auch nicht an den Anlegestellen.
  • Behindere weder andere Wassersportler noch Angler.
  • Halte Abstand zu Schilf, Uferbewuchs und Sandbänken.
  • Vermeide Lärm und Störung der Tierwelt.
Zusätz­liche Infor­mationen

Tourenbeschreibung - Emsdetten-Meppen.pdf

Hast Du Fragen?


Vielleicht wirst du in den Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden fündig.

Impressum | Datenschutz | AGB | Bei uns arbeiten